Schlagwort-Archive: Dose

Paulsen

Download PDF

Region: Glückstadt, Hamburg, Heide, Helmstedt, Kopenhagen, Meldorf, Norden, Weddingstedt, Wöhrden

Zeit: 1560 bis 1760

Namen: Allers, Boie, Boye, v. Buggenhagen, Conring, v. Crivitz, Dethlefs, Dose, v. Düsseldorfen, Engelbrecht, Frenckel, Iherung, Johannsen, Koch, Nann, Rech, v. Richelieu, v. Saldern, Schmiedling, Steinhaus, Timm, Walter, Wasmer, Wiebens, Woldrich

Kohlhaas

Download PDF pdficon_small

Region: Ratekau, Kücknitz, Dummersdorf, Siems, Gömnitz, Altenkrempe, Eutin, Neustadt,  Ostholstein, Lübeck, Kiel, Herrnburg, Wahrsow,

Zeit: 1650 bis 1900 (2000)

Namen: Krahn, Ansers, Horstmann, Dummersdorf, Dunkelgod, Ruge, Ehlers, Grube, Braasch Braesch, Blöcker, Bartels, Burmeister, Beutin, Ehlers, Harder, Hartz, Henck, Dittmer, von Destinon, von Liebert, Bricke Brikke, Jäde, Kohlhase, Köster, Kasch, Mette, Hildebrandt, Stuht, Dummersdorf, Brandt, Bentfeldt, Dose, Dunkelgod, Dähn, Schlichting, Rabe, Fedder, Meyer, Hoth, Werner, Oldenburg, Wenzel, Kruse, Plöger, Strahlendorf, Rabe  u.a.

Aktuelle offene Fragen: hier interessieren Hinweise auf frühe Kohlhaas-Vorkommen in Kücknitz/Lübeck und mögliche Verbindungen zum Kohlhase-Vorkommen im Ksp. Herrnburg, östl. v. Lübeck